Wir bringen Menschen und Unternehmen zusammen, die zueinander passen.

Mitarbeiter sind der wichtigste Erfolgsfaktor in einem Unternehmen.

Um auch künftig erfolgreich zu sein, brauchen Sie eine klare und zielorientierte Strategie für Ihre Personalentscheidungen.

Wichtig ist es anzufangen. Am besten mit einem Gespräch.

Wir bieten:

 

Outplacement.

Was ist Outplacement?


Bei einer Outplacementberatung handelt es sich um eine von Unternehmen finanzierte externe Dienstleistung für ausscheidende Mitarbeiter. Die Mitarbeiter werden dabei professionell bei der beruflichen Neuorientierung unterstützt, sodass sie schnellstmöglich wieder eine passende Anstellung finden. Dies kann als Maßnahme im Rahmen des Trennungsprozesses genutzt werden. In der Regel werden die Kosten der Outplacementberatung vom Arbeitgeber getragen und bietet daher ein optimales Instrument bei der operativen Unterstützung von Personalfreisetzungen.




Möglichkeiten des Outplacements


Grundsätzlich gibt es die Möglichkeit die Betreuung mit Hilfe von Einzel- oder Gruppencoachings durchzuführen. Ob sich eher ein Gruppen- oder Einzelcoaching eignet, wird im Vorfeld besprochen und festgelegt. Eine beliebte Maßnahme einiger Unternehmen ist eine Mischung aus beiden Coachings. So kann bespielsweise zu Beginn ein Gruppencoaching als Einstieg vorteilhaft sein, worauf Einzelcoachings folgen.

Gerne besprechen wir die Möglichkeiten und analysieren Ihren Bedarf anhand eines kostenlosen Kennenlern-Telefonats.




Inhalte der Betreuung


Wir halten nichts von unflexiblen und vorgeschriebenen Inhalten. Unser Versprechen ist es, den Menschen im Ganzen zu betrachten und zu beraten. Flexibilität bedeutet für uns individuelle Betreuungsschwerpunkte. Auf diese Weise wird der Jobsuchende genau dort unterstützt, wo er es am besten gebrauchen kann. Je nach Präferenz und Verfügbarkeit finden die Termine persönlich oder telefonisch statt. Der Mitarbeiter erhält dafür ein vorab festgelegtes Stundenkontingent, welches er je nach Bedarf abrufen kann.

Die genauen Beratungsinhalte sind in der Outplacement-Broschüre aufgelistet.




Kosten einer Outplacementberatung


Die Kosten richten sich je nach Betreuungsdauer und Art der Betreuung. In einem kostenlosen Kennenlern-Telefonat sprechen wir zunächst über den Rahmen und Bedarf der Betreuung. Eine genaue Kostenaufstellung wird nach dem Telefonat ermittelt.





Unsere Vorteile für Arbeitgeber:

Unsere Vorteile für Arbeitnehmer:

Positive Innen- & Außenwahrnehmung durch soziale Verantwortung

Aufbau einer wertschöpfenden Unternehmensphilosophie

 

Sicherstellung von effizienteren Personal- & Organisationsveränderungen

Vermeidung eines Imageschadens der Arbeitgeber- & Unternehmensmarke

Verkürzung und Vereinfachung des Trennungsprozesses

Begleitung in einer existenziellen Umstrukturierungsphase

Professionelle Unterstützung während des gesamten Bewerbungsprozesses

Persönlicher Ansprechpartner bei Fragen & Unsicherheiten

Praxisnahes Bewerbungstraining & Wissen

für einen erfolgreichen Berufswechsel

Verringerung des Risikos von Gehaltseinbußen

Download PDF-Broschüre

[3,2MB]

Schritt für Schritt

zum neuen Traumberuf

Persönliches Kennenlernen,

Bedarfs- & Potentialanalyse

Aufbereitung der Bewerbungsunterlagen

Interviewvorbereitung und bedarfsgerechtes

Coaching

Nachbereitung

Bewerbungsgespräche

Glückwunsch

zum neuen Job!

 

Recruiting-Strategie.

Wir optimieren

Bewerbungseingang

Sourcing

externe Personalberater

Stellenportale

Bewerbermanagementsysteme

Einstellungsprozess

Interviewführung

Bewerberkommunikation

Schnittstellen Fachbereich & HR

Entscheidung

Entscheidungsagilität

Bewerberkommunikation

Vertrags-/Absageabwicklung

Was ist Outplacement?


Bei einer Outplacementberatung handelt es sich um eine von Unternehmen finanzierte externe Dienstleistung für ausscheidende Mitarbeiter. Die Mitarbeiter werden dabei professionell bei der beruflichen Neuorientierung unterstützt, sodass sie schnellstmöglich wieder eine passende Anstellung finden. Dies kann als Maßnahme im Rahmen des Trennungsprozesses genutzt werden. In der Regel werden die Kosten der Outplacementberatung vom Arbeitgeber getragen und bietet daher ein optimales Instrument bei der operativen Unterstützung von Personalfreisetzungen.




Möglichkeiten des Outplacements


Grundsätzlich gibt es die Möglichkeit die Betreuung mit Hilfe von Einzel- oder Gruppencoachings durchzuführen. Ob sich eher ein Gruppen- oder Einzelcoaching eignet, wird im Vorfeld besprochen und festgelegt. Eine beliebte Maßnahme einiger Unternehmen ist eine Mischung aus beiden Coachings. So kann bespielsweise zu Beginn ein Gruppencoaching als Einstieg vorteilhaft sein, worauf Einzelcoachings folgen.

Gerne besprechen wir die Möglichkeiten und analysieren Ihren Bedarf anhand eines kostenlosen Kennenlern-Telefonats.




Inhalte der Betreuung


Wir halten nichts von unflexiblen und vorgeschriebenen Inhalten. Unser Versprechen ist es, den Menschen im Ganzen zu betrachten und zu beraten. Flexibilität bedeutet für uns individuelle Betreuungsschwerpunkte. Auf diese Weise wird der Jobsuchende genau dort unterstützt, wo er es am besten gebrauchen kann. Je nach Präferenz und Verfügbarkeit finden die Termine persönlich oder telefonisch statt. Der Mitarbeiter erhält dafür ein vorab festgelegtes Stundenkontingent, welches er je nach Bedarf abrufen kann.

Die genauen Beratungsinhalte sind in der Outplacement-Broschüre aufgelistet.




Kosten einer Outplacementberatung


Die Kosten richten sich je nach Betreuungsdauer und Art der Betreuung. In einem kostenlosen Kennenlern-Telefonat sprechen wir zunächst über den Rahmen und Bedarf der Betreuung. Eine genaue Kostenaufstellung wird nach dem Telefonat ermittelt.





Download PDF-Broschüre

[3,6MB]

 

Corporate Social Responsibility.

Eine neue Chance für jeden Bewerber


InsideHR wird dadurch genau dort sichtbar, wo Unterstützung am meisten benötigt wird – bei Jobsuchenden.

Bewerber haben so die Möglichkeit selbst zu entscheiden, ob sie Hilfe benötigen und erhalten Zugang zu kostenlosen Tipps & Tricks rund um den Bewerbungsprozess.

Ganz bewusst variiert unser Angebot je nach Leistung und Preis. Auf diese Weise kann der Bewerber seine persönlichen Wissenslücken füllen und somit die Bewerbungsphase entspannter meistern.




Employer Branding weiter gedacht


Employer Branding ist mittlerweile ein fester Bestandteil jeder Unternehmensstrategie und immer mehr Unternehmen beschäftigen sich zunehmend mit der Notwendigkeit ein guter Arbeitgeber zu sein. Doch das mühsam aufgebaute Unternehmens-Image kann auf Grund von einem unzureichenden Recruiting-Prozess oder einer schlecht aufgefassten Absage binnen weniger Sekunden zunichte gemacht werden. Es ist an der Zeit sich nicht nur um die Mitarbeiter zu kümmern, sondern ebenfalls Verantwortung und Wertschätzung den Bewerbern entgegen zu bringen. InsideHR fängt Ihre Bewerber auf und unterstützt sie zielgerichtet auf dem Weg zur Wunschposition. Als Kooperationspartner haben Sie die Möglichkeit Ihren Bewerbern Unterstützung hinsichtlich des weiteren Bewerbungsprozesses anzubieten, ohne selbst Ressourcen und Zeit zu investieren. Sie zeigen damit, dass Sie sich um alle Ihre Bewerber kümmern, unabhängig vom Ausgang des Bewerbungsprozesses. Stärken Sie Ihre Arbeitgebermarke und vermeiden Sie gleichzeitig den Verlust zukünftiger Bewerbungen.




Wie läuft eine Kooperation ab?


Der Bewerber erhält mit der Absagemail Informationsmaterial von insideHR und kann daraufhin selbst entscheiden, ob es an der Zeit für eine Unterstützung ist. Sie zeigen damit, dass Sie sich nicht nur für Ihre Mitarbeiter, sondern ebenfalls für Ihre Bewerber interessieren und unterstützen sie dabei eine neue Stelle zu finden.

Zusätzlich zum Coaching-Angebot gibt es auf der Webseite kostenlose Tipps & Tricks rund um den Bewerbungsprozess - ganz bequem und einfach zum Nachlesen.





Trotz Absage einen positiven Eindruck hinterlassen

Ihre Vorteile:

Chance einer Weiterempfehlung im Bekanntenkreis des Bewerbers steigt

Stärkung der Unternehmens- & Arbeitgebermarke

Die Kooperation ist für Unternehmen kostenlos

Verantwortungsbewusster Umgang mit Bewerbern

Download PDF-Broschüre

[3,2MB]

Jetzt Kooperationspartner

werden

 

Jahrelange Praxiserfahrung im Recruiting

Warum

insideHR

 
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Amazon - Weiß, Kreis,
  • Weißes Xing

© 2020 insideHR | Rebecca Klaus | Alle Rechte vorbehalten.